loader

Ein tiefer Einblick in das New Kind of Network

Du weißt wahrscheinlich bereits, dass unser Internet einige fundamentale Probleme in Bezug auf Struktur, Nutzung und Zentralisierung hat. Lass uns zunächst die drei wichtigsten Lösungen analysieren, die NKN entwickelt hat, um diese Probleme zu addressieren:

Struktur: Consensus via Proof of Relay (PoR)

NKN bietet eine sogenannte "signature chain" als Relaisnachweis für Knoten. Dies ermöglicht eine sichere Datenübertragung, die nicht nur überprüfbar, sondern auch nicht manipulierbar oder fälschbar ist und gegen Angriffe resistent ist

Nutzung: Dezentralisiertes Data Transmission Network

NKN verwaltet eine dynamische Topologie und Routingeinträge basierend auf einer Chord Distributed Hash Table für Millionen von Knoten und Clients, die jederzeit dem Netzwerk beitreten und es verlassen können. Eindeutige IDs werden zur Identifizierung von Clients verwendet. Daten können ohne zentralisierte Server effizient von Client zu Client übertragen werden.

Dezentralisierung: MOCA - ein hoch skalierbarer consensus

NKN hat einen hoch skalierbaren Konsensalgorithmus namens "Major Vote Cellular Automata", kurz (MOCA) entwickelt, welcher auf dem Cellular Automata-/Ising-Modell basiert und ihn in unserem Blockchain- und Peer-to-Peer-Netzwerk der nächsten Generation über Millionen von Knoten implementiert.

NKN im täglichen Leben

Die obigen theoretischen Dinge sind dir dann doch zu kompliziert und du möchtest wissen, was NKN in deinem Alltag in einer leicht verständlichen Sprache tun kann? Dann schaue dir unser Einführungsvideo in Englisch an!

Du benötigst noch weitere Informationen? Dann besuche doch einfach unseren Whitepaper- und Essays-Bereich! Alle Informationen sind in mehreren Sprachen verfügbar, sodass es keine Sprachbarriere gibt, die dich daran hindert, die benötigten Informationen zu erhalten.